Kleine Fische, große Fische Last Stand MacGyver Serie: MacGyver (1985 bis 1992)

MacGyver-Darsteller Richard Dean Anderson
am Set, ca. 1985
  • Kleine Fische, große Fische     Last Stand MacGyver
  • Serie: MacGyver (1985 bis 1992)

  • Regie: John Florea    
  • Drehbuch: Judy Burns

  • MacGyver  ist eine von 1985 bis 1992 produzierte US-Fernsehserie, die erstmals 1987 im deutschsprachigen Raum ausgestrahlt wurde. Sie besteht aus sieben Staffeln mit 139 Episoden, 1994 folgten zwei Fernsehfilme. Schöpfer der Serie, die hauptsächlich zu den Genres Action, Krimi und Abenteuer gehört, ist Lee David Zlotoff.
  •  Armed thieves take MacGyver and a small group hostage at a rural airport. He has to figure out how to defeat the thieves and free the hostages, including himself.
  • Auf einem abgelegenen Regionalflugplatz wird MacGyver zusammen mit einigen Angestellten von Geldräubern gefangengenommen, die auf ihr Fluchtflugzeug warten und einen Wachmann erschießen. Mit den anderen Gefangenen versucht er vor den Gangstern zu flüchten. Dazu verwendet er auch einige selbstgebastelte Sprengsätze. Eingesperrt in einem Kühlraum, sprengt er das Schloss durch frierendes Wasser auf. Mit den anderen Gefangenen verhindert er die Flucht der Gangster.

  • Gaststars:

        Harry Caesar (Al Tennyson)
        Steve Franken, Jackie Earle Haley, Art Hindle (Dave Redding)
        Kay Lenz (Kelly Nelson)
        Michael McGuire (Andrews)
        Anthony Penya
        Lewis Van Bergen
  • Des braqueurs commettent l'erreur de prendre MacGyver en otage dans un petit aérodrome. À présent, le prisonnier capturé par inadvertance va recourir à son incroyable savoir-faire pour contre-carrer leurs plans et délivrer les otages.
  • MacGyver capita per caso in un piccolo aeroporto. Scopre che i gestori sono in ostaggio di alcuni criminali. MacGyver tenterà di salvarli
Besetzung:

  • Richard Dean Anderson   -  Angus MacGyver
  • Dana Elcar -    Andy Colson / Peter „Pete“ Thornton
  • Teri Hatcher -    Penny Parker
 Weitere Hauptdarsteller:

John Anderson, Michael Des Barres, Bruce McGill, Elyssa Davalos, William Morgan Sheppard, Richard Lawson, Cuba Gooding junior, Cleavon Little, Mayim Bialik, Dick Butkus, Della Reese, Kimberly Scott
Richard Dean Anderson ist der Darsteller des Protagonisten Angus MacGyver, der als eine Mischung aus Geheimagent, Abenteurer und Nothelfer oft in humanitären Missionen arbeitet, ab der zweiten Staffel für die fiktive Phoenix Foundation. Seine auffälligste Fähigkeit ist die praktische Anwendung der Natur- und Ingenieurwissenschaften und damit verbunden die kombinierte, erfinderische Nutzung alltäglicher Gegenstände. Mit dieser Begabung findet er eine Vielzahl ungewöhnlicher Lösungen für Probleme wie etwa die Flucht aus Gefangenschaft oder die Entschärfung von Sprengsätzen. Besonders wegen dieser gemeinhin als „MacGyverismen“ bezeichneten Erfindungen erlangte die Serie Kultstatus und wurde – trotz mittelmäßiger Einschaltquoten in den Vereinigten Staaten – zu einem weltweiten Erfolg, darunter auch im deutschsprachigen Raum. Das Wort MacGyver fand als Synonym für einen Erfinder beziehungsweise Ingenieur Eingang in mehrere Sprachen.

 Staffel 1

 Hauptdarsteller:
  • Richard Dean Anderson : Angus MacGyver
  • Dana Elcar : Peter Thornton
Wiederkehrende Rollen:
  • Bruce McGill : Jack Dalton
  • Michael Des Barres : Murdoc


Bild: MacGyver-Darsteller Richard Dean Anderson am Set, ca. 1985
Von Themightyquill - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8926717


 Text:  Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported

Anzeige: