Marine One Marine One - Serie: Homeland


Marine One     Marine One

- Serie: Homeland
Claire Danes at PaleyFest 2015


Tom Walker verschafft sich nachts heimlich Zugang zu einer Wohnung, die in Reichweite des Außenministeriums liegt, wo am nächsten Tag ein Treffen stattfinden soll, an dem auch Brody und der Vizepräsident teilnehmen. Mit drei Schüssen, von denen ein Schuss Elizabeth Gaines tödlich verwundet, sorgt Walker dafür, dass Panik ausbricht und Brody in der allgemeinen Hektik, trotz Sprengstoffweste am Körper, durch die Sicherheitsüberprüfung gelangt und gemeinsam mit dem Vizepräsidenten und anderen hochrangigen Personen gemäß Protokoll in einen sicheren Raum gebracht wird.
Unterdessen fährt Carrie Mathison, die Augenzeugin der Schüsse wird und die Zusammenhänge der Schießerei erkennt, zu Brodys Haus und versucht Dana zu überzeugen, ihren Vater von der Zündung der Weste abzuhalten. Stattdessen alarmiert diese die Polizei und Mathison wird in Gewahrsam genommen. Währenddessen versucht Brody eine erste Zündung, die allerdings fehlschlägt, woraufhin er sich auf die Toilette zurückziehen muss, um den Zünder neu einzustellen. Nachdem er zurückkehrt, ist er kurz davor, erneut zu zünden, als ihn Dana anruft und anfleht, nach Hause zu kommen, was er ihr auch verspricht.
In der Zwischenzeit kommt Saul Berenson an Details hinter dem Drohneneinsatz, bei dem Abu Nazirs Sohn Issa sein Leben verlor. Er kann beweisen, dass u. a. Estes direkt am Abschussbefehl beteiligt war und droht damit, diese brisanten Informationen zu veröffentlichen. Am Abend kommt es zu einem ersten Treffen zwischen Brody und Walker seit deren Gefangennahme. Brody erklärt, dass die Sprengstoffweste versagt habe und er zukünftig das Weiße Haus von innen heraus infiltrieren will; durch Walden habe er direkten Zugang zum Zentrum der Macht. Abu Nazir, der telefonisch mitgehört hat, stimmt dem Plan zu und lässt Walker durch Brody erschießen.
Nachdem Mathison aus dem Polizeigewahrsam entlassen wird, trifft sie Brody, der ihr unmissverständlich befiehlt, sich zukünftig von ihm und seiner Familie fernzuhalten, wofür er auf Erstattung einer Anzeige wegen Mathisons ungebetenem Besuch zu Hause verzichten werde. Mathison hatte er bereits bei Estes denunziert. Daraufhin unterzieht sich Mathison auf eigenen Wunsch einer drastischen Elektroschocktherapie, von der sie sich eine Heilung bzw. Linderung ihrer psychotischen Störung verspricht. Kurz bevor Mathison infolge der Narkosemittel das Bewusstsein verliert, erkennt sie den Zusammenhang zwischen Brody und Abu Nazirs Sohn Issa. Ihre Behandlung bringt jedoch den Verlust des Kurzzeitgedächtnisses mit sich.
Das Studio Babelsberg in Potsdam, Produzent und Drehort der 5. Staffel,
mit dem angeschlagenen Schriftzug der Produktion Homeland


Staffel
Schauspieler Rollenname 1 2 3 4 5 6 Ep. Synchronsprecher
Claire Danes Carrie Mathison 72 Nana Spier
Damian Lewis Nicholas Brody

37 Torben Liebrecht
Morena Baccarin Jessica Brody


30 Melanie Hinze
Jackson Pace Chris Brody


30 Simon Dirks
Morgan Saylor Dana Brody


33 Jodie Blank
Mandy Patinkin Saul Berenson 72 Erich Räuker
Diego Klattenhoff Mike Faber


25 Peter Lontzek
David Harewood David Estes



24 Ingo Albrecht
David Marciano Virgil Maravich


22 Joachim Tennstedt
Navid Negahban Abu Nazir


20 Tayfun Bademsoy
Jamey Sheridan William Walden



17 Stephan Hoffmann
Sarita Choudhury Mira Berenson

19 Bettina Weiß
F. Murray Abraham Dar Adal
30 Reinhard Kuhnert
Tracy Letts Andrew Lockhart



24 Frank-Otto Schenk
Rupert Friend Peter Quinn
57 Kim Hasper
Nazanin Boniadi Fara Sherazi



16 Ilona Brokowski
Laila Robins Martha Boyd




12 Denise Gorzelanny
Miranda Otto Allison Carr




12 Katrin Zimmermann
Sebastian Koch Otto Düring



12 Sebastian Koch
Alexander Fehling Jonas Hollander




12 Alexander Fehling
Sarah Sokolovic Laura Sutton




12 Dascha Lehmann
Elizabeth Marvel Elizabeth Keane




12 Sabine Falkenberg

Bilder:
Claire Danes at PaleyFest 2015 - An Evening with the Cast and Creative Team of HomelandVon iDominick - http://www.flickr.com/photos/82924988@N05/16311056783/, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39358912

Das Studio Babelsberg in Potsdam, Produzent und Drehort der 5. Staffel,
mit dem angeschlagenen Schriftzug der Produktion Homeland. Von Hans1919 (Diskussion) - Eigenes WerkOriginaltext: selbst fotografiert, Copyrighted free use, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=42622618


Image of Mandy Patinkin on January 13, 2012, outside the Ethel Barrymore Theatre Von Bearian - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=18330001

Damian Lewis (2015)  Von Siebbi - Damian Lewis, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39252919

The american actor and former Oscard Award F.Murray.Abraham - Von F.Murray.Abraham_with_Movie_Fan.jpeg: User:TriviaKing (http://en.wikipedia.org/wiki/User:TriviaKing)derivative work: Cotton (talk) - F.Murray.Abraham_with_Movie_Fan.jpeg, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=10553129

Rupert Friend beim Toronto International Film Festival 2013. Von Gordon Correll - Rupert Friend, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=41377193

Morgan Saylor bei der Premiere von Being Charlie (TIFF 2015). Von GabboT - https://www.flickr.com/photos/tonyshek/21314000320/, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=43369082

Morena Baccarin auf der Comic-Con (2015). Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=41633858

Sarita Choudhury auf dem Tribeca Film Festival 2010. Von David Shankbone - flickr, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=10254214

Infos und Textlizenz:  CC-by-sa-3.0

Anzeige: