Der Bewährungshelfer Final Approach Serie: MacGyver (1985 bis 1992)

MacGyver-Darsteller Richard Dean Anderson
am Set, ca. 1985
  • Der Bewährungshelfer     Final Approach
  • Serie: MacGyver
     (1985 bis 1992)

  • Regie: Charlie Correll
  • Drehbuch:  James Schmerer

  • MacGyver  ist eine von 1985 bis 1992 produzierte US-Fernsehserie, die erstmals 1987 im deutschsprachigen Raum ausgestrahlt wurde. Sie besteht aus sieben Staffeln mit 139 Episoden, 1994 folgten zwei Fernsehfilme. Schöpfer der Serie, die hauptsächlich zu den Genres Action, Krimi und Abenteuer gehört, ist Lee David Zlotoff.
  • MacGyver is stranded in the wilderness with a group of teenage gang members; he must get them to put aside their differences long enough to survive the ordeal.
  • MacGyvers Auftrag ist es, eine in der Wildnis zwecks Resozialisierung campende Gruppe kriminell gewordener Jugendlicher zu beaufsichtigen. Beim Rückflug mit dem Kleinflugzeug erleidet der Pilot eine Herzattacke, MacGyver kann das Flugzeug mitten in der Wildnis notlanden. Das Funkgerät ist zerstört. Er schlichtet in Streitereien zwischen den Jugendlichen und rettet sie vor gefährlichen Tieren. Da einer der Teilnehmer schwer verletzt ist, können sie nicht darauf warten, gefunden zu werden. Auf MacGyvers Idee hin bauen sie kooperativ eine provisorische Startbahn, sodass Start und Rückflug gelingen.


  • MacGyver accetta la proposta di Torton di fare da tutor ad un gruppo di ragazzi affidati ai servizi sociali in campeggio. Durante il viaggio di ritorno il pilota del piper muore d'infarto ma MacGyver riesce a farlo atterrare senza altri feriti. Rimarranno bloccati tra le montagne in cerca di aiuto tra continui litigi e difficoltà.
Besetzung:

  • Richard Dean Anderson   -  Angus MacGyver
  • Dana Elcar -    Andy Colson / Peter „Pete“ Thornton
  • Teri Hatcher -    Penny Parker
 Weitere Hauptdarsteller:

John Anderson, Michael Des Barres, Bruce McGill, Elyssa Davalos, William Morgan Sheppard, Richard Lawson, Cuba Gooding junior, Cleavon Little, Mayim Bialik, Dick Butkus, Della Reese, Kimberly Scott
Richard Dean Anderson ist der Darsteller des Protagonisten Angus MacGyver, der als eine Mischung aus Geheimagent, Abenteurer und Nothelfer oft in humanitären Missionen arbeitet, ab der zweiten Staffel für die fiktive Phoenix Foundation. Seine auffälligste Fähigkeit ist die praktische Anwendung der Natur- und Ingenieurwissenschaften und damit verbunden die kombinierte, erfinderische Nutzung alltäglicher Gegenstände. Mit dieser Begabung findet er eine Vielzahl ungewöhnlicher Lösungen für Probleme wie etwa die Flucht aus Gefangenschaft oder die Entschärfung von Sprengsätzen. Besonders wegen dieser gemeinhin als „MacGyverismen“ bezeichneten Erfindungen erlangte die Serie Kultstatus und wurde – trotz mittelmäßiger Einschaltquoten in den Vereinigten Staaten – zu einem weltweiten Erfolg, darunter auch im deutschsprachigen Raum. Das Wort MacGyver fand als Synonym für einen Erfinder beziehungsweise Ingenieur Eingang in mehrere Sprachen.

 

 Hauptdarsteller:
  • Richard Dean Anderson : Angus MacGyver
  • Dana Elcar : Peter Thornton
Wiederkehrende Rollen:
  • Bruce McGill : Jack Dalton
  • Michael Des Barres : Murdoc


Bild: MacGyver-Darsteller Richard Dean Anderson am Set, ca. 1985
Von Themightyquill - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8926717


Text:  Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported

Anzeige: