14 Unbeabsichtigte Konsequenzen Serie: The Newsroom



  • 14
  •  Unbeabsichtigte Konsequenzen
  •  Serie: The Newsroom
  • Regie:
    Carl Franklin
  • Drehbuch: Aaron Sorkin



  •  Rebecca Halliday interviewt Maggie über die Ereignisse des vergangenen Jahres, in der Hoffnung, ihre Glaubwürdigkeit als Zeugin eines Interviews, das sie im Rahmen von Genua führte, zu festigen. Maggie und ein weiterer Produzent, Gary Cooper ( Chris Chalk ), gehen nach Afrika. Sie gehen in ein Waisenhaus in Uganda, um eine PR-Geschichte über die Arbeit der US-Truppen zu machen. Während dieser Zeit freundet sich Maggie mit einem kleinen Jungen namens Daniel an. Nachdem die Soldaten gegangen sind und die Reporter über Nacht im Waisenhaus bleiben, kommen bewaffnete Viehtreiber an und fordern lautstark ihre Kamera in Lugisu . Daniel wird erschossen und getötet, während Maggie ihn auf dem Rücken trägt, als sie evakuiert werden. Maggie erklärt, dass die Reise nach dem Vorfall abgebrochen wurde und sie nach Hause geschickt wurde, um von der HR befragt zu werden und sich einer psychiatrischen Untersuchung zu unterziehen. Sie gibt zu, dass sie von dem Vorfall erschüttert wurde, besonders da die Kugel, die Daniel tötete, sie fast getötet hätte, wenn er nicht auf ihrem Rücken gewesen wäre, besteht aber darauf, dass sie keine PTSD (Posttraumatic stress disorder) hat . Sich an Maggies Erinnerung an Daniel erinnernd, wie sie mit ihren blonden Haaren spielt, flucht Rebecca, als sie merkt, dass Maggie es selbst geschnitten hatte, nachdem sie eine Rückblende zu diesem Moment hatte, etwas, das ihre mentale Verfassung in Zweifel ziehen würde. Will interviewt Shelly ( Aya Cash ), eine der Occupy Wall Street Protestierenden und beschämt sie auf der Sendung. Jerry und Neal lernen, dass sie eine Person kennt, die vielleicht Kenntnis von Genua hat, aber sie wird sie nicht zu der Person führen, bis Will sich entschuldigt. Nachdem Sloan und Don die Situation verschärft haben, bekommt Shelly einen Besuch von Will, der zugibt, dass er absichtlich für sie gegangen ist, um Gerüchte über Vorurteile zu zerstreuen; stellt dann fest, dass sie die Quelle bereits gefunden haben; er gibt dem Team einen Bericht, den er für eine NGO geschrieben hat, wo er den Einsatz chemischer Waffen dokumentiert. Jim wird vom Sprecher der Romney-Kampagne, Taylor Warren ( Constance Zimmer ), beleidigt und ihm wird ein 30-minütiges Exklusiv-Interview mit Mitt Romney angeboten, das er Hallie aber auch gibt. 
  • The Newsroom ist eine US-amerikanische Fernsehserie von Oscarpreisträger Aaron Sorkin, die von 2011 bis 2014 in Los Angeles, Kalifornien, produziert wurde. Die Serie zeigt den Alltag der Nachrichtenredaktion eines fiktiven Kabelsenders. 

Rollenname Schauspieler/in Hauptrolle Synchronsprecher/in[
Will McAvoy Jeff Daniels 1.01–3.06 Wolfgang Condrus
MacKenzie McHale Emily Mortimer 1.01–3.06 Katrin Zimmermann
Jim Harper John Gallagher Jr. 1.01–3.06 Ricardo Richter
Maggie Jordan Alison Pill 1.01–3.06 Manja Doering
Don Keefer Thomas Sadoski 1.01–3.06 Markus Pfeiffer
Neal Sampat Dev Patel 1.01–3.06 Julius Jellinek
Sloan Sabbith Olivia Munn 1.02–3.06 Maria Koschny
Charlie Skinner Sam Waterston 1.01–3.06 Freimut Götsch

Anzeige: