041 Gegen den Strom Your Good Girl’s Gonna Go Bad Serie Nashville


  • 041
  • Gegen den Strom   
  • Your Good Girl’s Gonna Go Bad
  • Serie Nashville
  • Regie:
    Mario Van Peebles               
  • Drehbuch :     
    Meredith Lavender & Marcie Ulin                
    NASHVILLE - ABC's 'Nashville' stars Hayden Panettiere as Juliette Barnes and Connie Britton as Rayna Jaymes.

    • Nachdem Scarlett auf der Bühne zusammengebrochen ist, kommt Avery zur Rettung. Juliette sagt, dass sie den Jet bereit machen sollte, um Scarlett nach Hause zu fliegen, damit die Medien es nicht erfahren oder auftauchen. Am nächsten Tag in Nashville warten Rayna, Deacon und Buckley am Flughafen. Obwohl Rayna Juliette nicht beschuldigt, sagt Rayna, dass es nicht die beste Idee war, Scarlett mit Juliette auf Tour zu schicken. Deacon antwortet auf sie und sagt "Ich habe es dir gesagt", zu wissen, dass all das zu viel für sie sein würde, da Rayna dafür verantwortlich war, das herauszufinden. Als das Flugzeug ankommt, überprüfen sie Scarlett und schicken sie in eine Klinik, um alles aus ihrem System zu holen. Während Gunnar Zoey das Haus zeigt, das er gekauft hat, ruft Avery Zoey an, um ihr von Scarlett zu erzählen. Bei Wills Probe taucht Layla mit einem Reality-TV-Produzent auf, der sagt, dass sie zusammen ein Reality-TV machen sollen. Später trifft sich Gunnar mit Jeff, der eine Verlagsabteilung des Labels gründet und ihm anbietet, ins Unternehmen zu kommen. Gunnar sagt Jeff, dass das Wort in der Stadt lautet, dass Edgehill nach dem Verlust von Rayna und Juliette Schwierigkeiten hat. Jeff schießt zurück und sagt ihm, dass er Zugang zu noch mehr Lizenzgebühren haben wird und nicht mehr Möglichkeiten mit A-List-Talenten wie Kelly Clarkson zunichte machen wird . Gunnar erwidert, dass er nicht derjenige gewesen sei, der es vermasselt hat, Jeff sagt, dass es sein looney Ex-Partner (Scarlett) war. Da Jeff es nicht mag, dass er Scarlett Looney nennt, verteidigt Gunnar sie und geht davon. Scarlett kommt zu dem Entschluss, dass sie das nicht will und Rayna sagt, dass sie sie von ihrem Vertrag befreien wird. In dieser Nacht auf der BMI-Party erwacht Gunnar, wie Jeff und Juliette aus ihrem Anschluss kommen.
    Songs:
            • Hurtin' On Me (Will)
            • It Ain't Yours to Throw Away (Gunnar)
            • Wrong for the Right Reasons (Rayna)
                Gaststars:

                •      Oliver Hudson (Jeff Fordham)
                      Aubrey Peeples (Layla)
                      Ed Amatrudo (Glenn Goodman)
                      David Alford (Bucky Dawes)
                      Dana Wheeler-Nicholson (Beverly O'Connor)
                      Kourtney Hansen (Emily)
                      Daniel Thomas May (Dr Wilson)
                      Briana Venskus (Gina Romano)
                      Jason Pullman (Rock Shepard)
                      Scott Takeda (Dr Lau)
                      Chuck David Willis (Stagehand)

                   

                NASHVILLE - 'Nashville' stars Connie Britton as Rayna, Hayden Panettiere as Juliette, Powers Boothe as Lamar, Charles Esten as Deacon, Eric Close as Teddy, Clare Bowen as Scarlett, Jonathan Jackson as Avery, Sam Palladio as Gunnar and Robert Wisdom as Coleman. 'Nashville' was written by Callie Khouri who is an executive producer along with R.J. Cutler and Steve Buchanan.
                Rollenname Schauspieler/in Hauptrolle
                (Folge)
                Nebenrolle
                (Folge)
                Synchronsprecher/in[5]
                Rayna Jaymes Connie Britton 1.01– 5.09, 5.11 Melanie Pukaß
                Juliette Barnes Hayden Panettiere 1.01– Tanya Kahana
                Scarlett O’Connor Clare Bowen 1.01– Kaya Marie Möller
                Teddy Conrad Eric Close 1.01–3.22 4.03, 4.17, 5.10 Johannes Berenz
                Deacon Claybourne Charles Esten 1.01– Markus Pfeiffer
                Avery Barkley Jonathan Jackson 1.01– Ricardo Richter
                Gunnar Scott Sam Palladio 1.01– Ozan Ünal
                Coleman Carlisle Robert Wisdom 1.01–1.21 2.03 Oliver Stritzel
                Lamar Wyatt Powers Boothe 1.01–1.21 2.01–2.14 Reiner Schöne
                Maddie Conrad Lennon Stella 2.01– 1.01–1.21
                Daphne Conrad Maisy Stella 2.01– 1.01–1.21
                Will Lexington Chris Carmack 2.01– 1.16–1.21 Tobias Nath
                Jeff Fordham Oliver Hudson 3.01–4.06 2.02–2.22 Peter Flechtner
                Luke Wheeler Will Chase 3.01–4.21 2.05–2.22, 5.06
                Layla Grant Aubrey Peeples 4.01–4.21 2.02–3.22
                NASHVILLE - ABC's 'Nashville' stars Chris Carmack as Will Lexington, Clare Bowen as Scarlett O'Connor, Jonathan Jackson as Avery Barkley, Sam Palladio as Gunnar Scott, Maisy Stella as Daphne Conrad, Eric Close as Teddy Conrad, Lennon Stella as Maddie Conrad, Connie Britton as Rayna Jaymes, Charles Esten as Deacon Claybourne and Hayden Panettiere as Juliette Barnes.


                 The stage at the Ryman Auditorium where many of the legendary artists have performed. By Corkythehornetfan - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=50090685

                Anzeige: