Folge 16 Dressed to Kill Frankie Drake Mysteries




Lauren Lee Smith porträtiert die fiktive Frankie Drake, die erste weibliche Privatdetektivin in Toronto der 1920er Jahre xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
  • 016
  • Folge 16
  • Dressed to Kill
  • Frankie Drake Mysteries
  • Regie:
    Sudz Sutherland
  • Buch:
    Jessie Gabe
  •  Coco Chanel engagiert Frankie während eines Besuchs in Toronto, als jemand versucht, sie zu erschießen, da die Polizei das nicht ernst nimmt. Lipstick, ein lokaler Klatschkolumnist im Toronto Star, schreibt über das, was vor Cocos Modenschau passiert, und es stellt sich heraus, dass Lipstick kein anderer als Nora ist..

Hauptdarsteller

  • Lauren Lee Smith als Frankie Drake, Torontos erste weibliche Privatdetektivin und Besitzerin von Drake Private Detectives.
  • Chantel Riley als Trudy Clarke, Frankies Partnerin in ihrem Privatdetektivgeschäft.
  • Rebecca Liddiard als Mary Shaw, eine Sittenbeauftragte der Polizei von Toronto, die Frankie oft heimlich bei ihren Fällen hilft.
  • Sharron Matthews als Flo Chakowitz, ein Pathologin in der Toronto City Morgue.

Nebendarsteller:

  • Grace Lynn Kung als Wendy Quon, die Besitzerin von Quon's Cafe, einem Speakeasy im Ward , der von den Hauptdarstellern besucht wird.
  • Wendy Crewson als Nora Drake, Frankies Mutter und eine Trickkünstlerin.
  • Karen Robinson als Mildred Clarke, Trudys Mutter.
  • Emmanuel Kabongo als Moses Page (Staffel 1), Frankies Boxlehrer.
  • Steve Lund als Ernest Hemingway (Staffel 1), Schriftsteller und Reporter für den Toronto Star .
  • Romaine Waite als Bill Peters, ein Freund von Trudy, der im Rathaus arbeitet und den Privatdetektivinen zeitweise mit Informationen hilft.

Anzeige: