014 Madeline Pratt (Nr. 73) Serie: The Blacklist


Starring  

    James Spader
   
Megan Boone

  • 014
  • Madeline Pratt (Nr. 73)      
  • Serie:   The Blacklist   
  • Regie:
    Michael Zinberg

        
  • Buch:
    Jim Campolongo
  •  Gastdarsteller dieser Folge:

    • Jennifer Ehle (Madeline Pratt)
      Zach Grenier (Novak)
      Jason Butler Harner (Walter Gary Martin)
      • Madeline Pratt ( Jennifer Ehle ), eine ehemalige berufliche und persönliche Interessenvertretung von Red, bittet Red im Hintergrund von Elizabeths und Toms Bemühungen, sich an den Rückzug aus der Adoption zu gewöhnen, um die Hilfe von Red beim Diebstahl einer Statue namens Bildnis von Ashtart in der syrischen Botschaft. Die Statue enthält insgeheim Koordinaten für sowjetische Nuklear-Detonationscodes, die das Interesse der russischen Mob haben . Rot engagiert Elizabeths Hilfe bei der Operation, die sie als Grifterin und Partnerin von Rot ausgibt, nur damit das Paar von Pratt doppelt gekreuzt wird. Rot täuscht seine Gefangennahme vor und erhält von Pratt die Position des Bildnisses und die Koordinaten. Die Statue ist gesichert und einer von Pratts Verbündeten ist verhaftet. Pratt kann sich befreien und stiehlt Rot ein kostbares Gemälde. Währenddessen drückt Cooper Red auf Diane Fowlers Verschwinden und Timing und trifft sich später mit Agent Malik, um herauszufinden, was Red darüber weiß, in der Überzeugung, dass er involviert ist. Aber Coopers Ermittlungen in Bezug auf Fowlers Verschwinden werden effektiv von Special Agent Walter Gary Martin vom DC Bureau blockiert, der sagt, die Befehle seien "von oben gekommen".
      Hauptbesetzung



      Rollenname Schauspieler Hauptrolle Nebenrolle Synchronsprecher
      Raymond „Red“ Reddington James Spader 1.01–
      Benjamin Völz
      Elizabeth Keen / Masha Rostova Megan Boone 1.01–
      Shandra Schadt
      Donald Ressler Diego Klattenhoff 1.01–
      Patrick Schröder
      Tom Keen / Jacob Phelps / Christopher Hargrave / Christof Mannheim Ryan Eggold 1.01–5.08 5.22 Manou Lubowski
      Harold Cooper Harry J. Lennix 1.01–
      Matthias Klie
      Meera Malik Parminder Nagra 1.02–1.22
      Angela Wiederhut
      Aram Mojtabai Amir Arison 2.01–[3] 1.03, 1.06–1.22 Jaron Löwenberg
      Samar Navabi Mozhan Marnò 2.01–6.14[4]
      Claudia Urbschat-Mingues
      Dembe Zuma Hisham Tawfiq 3.01– 1.02–2.22 Marc Rosenberg





      Nebenbesetzung



      Rollenname Schauspieler       Nebenrolle         Synchronsprecher
      Luli Zheng Deborah S. Craig 1.02–1.11 Solveig Duda
      Grey Charles Baker 1.01, 1.05–1.06, 1.11 Tobias Kluckert
      Diane Fowler Jane Alexander 1.02, 1.10–1.11, 1.13 Dagmar Dempe
      Audrey Bidwell Emily Tremaine 1.10, 1.12, 1.16 Maren Rainer
      Berlin Peter Stormare 1.21–2.02, 2.07–2.08 Detlef Bierstedt
      Naomi Hyland (Carla Reddington) Mary-Louise Parker 2.01–2.04 Katrin Fröhlich
      Zoe D' Antonio Scottie Thompson 2.05–2.08 Caroline Combrinck
      Mr. "Kate" Kaplan / Kathryn "Kathya" Nemec Susan Blommaert 1.10, 1.13, 2.02, 2.03, 2.19, 2.22, 3.01–4.22 Angelika Bender

      Anzeige: